Ritrama Selbstklebefolien: Klebefolie für jede Oberfläche

Ob im Innen- oder Außenbereich, zu gewerblichen Zwecken oder einfach nur als Deko – Klebefolien erfreuen sich bereits seit einigen Jahren großer Beliebtheit. Das liegt nicht zuletzt an ihren vielseitigen Verwendungszwecken. Neben der großflächigen Verklebung auf den unterschiedlichsten Oberflächen eignen sich selbstklebende Folien auch bestens für die Verarbeitung mit dem Schneideplotter. Nicht umsonst sind Selbstklebefolien auch unter dem Begriff „Plotterfolie“ bekannt. Bei YOW! finden Sie immer eine große Auswahl verschiedenster Selbstklebefolien namhafter Hersteller. In diesem Blogartikel stellen wir Ihnen die vier Hauptserien der Selbstklebefolien aus dem Hause Ritrama vor. Je nach Modell unterscheiden diese sich hinsichtlich Haltbarkeit, Flexibilität und Preis und eignen sich somit für nahezu jede Anwendung und jeden Geldbeutel!

Inhaltsverzeichnis

  1. Ritrama Klebefolie standard: Gute Allround-Folie zum kleinen Preis
  2. Ritrama Klebefolie pro: Hochwertige Folie in Hochglanz-Optik
  3. Ritrama Castfolie: Die Super-Folie mit Stretch-Effekt
  4. Ritrama Selbstklebefolien bei YOW!: Unschlagbar günstig

Ritrama Klebefolie standard: Gute Allround-Folie zum kleinen Preis

Den Anfang machen die Standard Klebefolien von Ritrama. Dabei handelt es sich um sogenannte monomere PVC-Folien. Diese werden aus Kunststoffblöcken hergestellt und so lange in einem Kalander gewalzt, bis sie eine Folienstärke von 70 µm erreicht haben. Da monomere PVC-Folie aus unvernetzten Molekülketten besteht, ist sie nicht UV-stabilisiert. Somit ist ihre Haltbarkeit im Außenbereich bei Sonneneinstrahlung auf etwa drei Jahre begrenzt. Aufgrund ihrer Verarbeitung ist sie zudem recht unflexibel und eignet sich dadurch eher weniger für die Anbringung auf unebenen Untergründen. Wer eine Selbstklebefolie für Möbel sucht, ist mit der Ritrama Klebefolie Standard aber bestens beraten. Im Innenbereich macht diese auch über viele Jahre hinweg eine gute Figur und lässt sich spielend leicht auf Schränken, Tischen und Küchenfronten anbringen.

Im YOW! Onlineshop sind monomere Selbstklebefolien in zwei Ausführungen erhältlich. Bei Ritrama L100 standard glänzend bleiben garantiert keine Wünsche offen, denn hier können Sie aus einer Palette von 33 Farben wählen, darunter sogar einer transparenten Selbstklebefolie und Folien im Metallic-Look. Ritrama M300 standard matt ist sogar in 34 Farben verfügbar. Beide Modelle überzeugen mit Qualität Made in Europe und einer guten Beständigkeit gegen sämtliche Umwelteinflüsse wie Meerwasser, Öl und Benzin. Damit eignen sie sich optimal für Messebau, Werbetafeln und Schaufenster. Der einzige Unterschied liegt bei dem verwendeten Kleber. Bei der Ritrama L100 basiert dieser auf einer permanenten Acrylbasis, wodurch die glänzende Optik entsteht. Für die matte Oberfläche der Ritrama M300 ist ablösbares Acrylat verantwortlich.

Ritrama Klebefolie pro: Hochwertige Folie in Hochglanz-Optik

Die Ritrama Klebefolie pro weist mit ihrer polymeren Basis eine verbesserte molekulare Struktur auf. Da diese aus langgliedrigen miteinander vernetzten Molekülketten besteht, überzeugt sie mit einer hohen UV-Resistenz und eignet sich somit für einen längerfristigen Außeneinsatz von rund fünf Jahren. Diese hochwertige Klebefolie ist zudem sehr flexibel und formstabil, was sie zum Spitzenprodukt für die Verklebung auf unebenen Untergründen macht. Polymere Klebefolie lässt sich ganz einfach in kleine Vertiefungen einarbeiten und auch Ecken und Rundungen zu bekleben ist damit kein Problem. Selbst Umwelteinflüsse wie Feuchtigkeit, Öl und Kohlenwasserstoff können dieser Folie nichts anhaben. Damit ist sie die erste Wahl für Werbetafeln, Firmenschilder und Fahrzeugbeschriftungen. Bei YOW! finden Sie polymere Selbstklebefolien in der Produktserie Ritrama O400 pro in mehr als 50 verschiedenen glänzenden Farben, darunter alleine 9 verschiedene Blautöne und drei unterschiedliche Metallic-Looks. Lieferbar ist sie bereits ab einem Laufmeter wahlweise in der Breite 31,5 cm, 63 cm oder 126 cm.

Ritrama Castfolie: Die Super-Folie mit Stretch-Effekt

Ähnlich wie die Ritrama Klebefolie pro handelt es sich auch bei Castfolie um polymere PVC-Folie. Diese wird jedoch nicht gewalzt, sondern gegossen. Im Herstellungsprozess wird flüssiger Kunststoff direkt auf das Silikonpapier verteilt, auf dem später die eigentliche Klebefolie haftet. Dadurch erhält die Castfolie eine sehr hohe Haltekraft und Dehnfähigkeit. Dank dieses „Stretch-Effekts“ lassen sich Castfolien sogar auf gewölbten und gebogenen Untergründen verkleben, womit sie sich bestens für die Vollverklebung von Autos eignen. Auch die Beschriftung von LKW, Booten und Motorrädern ist damit kein Problem. Die Ritrama Klebefolie cast ist in 40 verschiedenen Farben erhältlich. Dabei kann die Haltbarkeit je nach Farbton variieren, liegt aber immer zwischen sieben und zehn Jahren bei der Outdoor Anwendung.

Ritrama Selbstklebefolien bei YOW!: Unschlagbar günstig

Ritrama Selbstklebefolien sind in verschiedenen Farben und Größen erhältlich und bereits ab einem Laufmeter lieferbar. Je nach Produktserie erhalten Sie die Klebefolie schon ab 3,69€. Die Standard Selbstklebefolien sind Ihnen zu langweilig und Sie suchen nach etwas ganz Besonderem? Dann werfen Sie doch einmal einen Blick auf unsere Milchglasfolie und Tafelfolie – natürlich von Ritrama!